Aktuell

Gala der Leichtathletik - Programm

BLV-Gala der Leichtathletik 2020“

Wann: Sonntag 19.01.2020, Beginn 15:00 Uhr, Wo: E-Cube in Eisenstadt, Zielgerade 1

Im Zuge der Feier finden folgende Ehrungen statt:

  • Ehrung der Sieger des Bewerbes „BLV-Burgenlandpokal“
  • Ehrung der Sieger des Bewerbes „BLV-Cup der Leichtathletik“
  • Ehrung der Sieger des Bewerbes „BLV-Cup des Laufes“
  • Ehrung aller Landesmeister 2019
  • Ehrung der Leichtathletin und des Leichtathleten des Jahres 2019.

 

Im Anschluss an die Feierlichkeiten laden wir zu einem kleinen Buffet ein.

Burgenländische Meister und Meisterinnen 2019

Burgenländische Meister männlich
Bewerb Disziplin Familienname Vorname Verein

Halle 12.01.2019

Halle 12.01.2019

60m männlich

800m männlich

Mahr

Bruck

Clemens

Markus

Hoadläufer Frauenkirchen
Halbmarathon Halbmarathon Gartner Christian Hoadläufer Frauenkirchen
LM Stadion 29.08.2027 3000m AK Gartner Christian Hoadläufer Frauenkirchen
Straße 10km Straßenlauf Heindl Johannes Hoadläufer Frauenkirchen
LM Stadion 29.08.2022 800m AK Leser Simon LT Bgld Eisenstadt
Marathon Marathon Moser Branco 1. Laufclub Parndorf/-
LM Stadion 29.08.2019 400m AK Pingitzer Johannes LMB
LM Stadion 29.08.2025 1500m AK Weinzerl Wilfried LMB
Crosslauf Crosslauf Wrzaczek Stefan Laufimpuls Oggau
Berglauf Berglauf Wrzaczek Stefan L-impuls Oggau
Burgenländische Meister weiblich
Bewerb Disziplin Familienname Vorname Verein
Halle 12.01.2019 800m weiblich Bredlinger Caroline LT Bgld Eisenstadt
Berglauf Berglauf Hover Nicole L-impuls Oggau
Straßengehen 29.09.2019 Straßengehen 10km - W Radziewinska Urszula Agnieszka TLZ Donnerskirchen
Straßengehen 29.09.2019 Straßengehen 10km - W Schwantzer Monika TLZ Donnerskirchen
Crosslauf Crosslauf Steiger Natalia LMB
Straße 10km Straßenlauf Steiger Natalia LMB
Halle 12.01.2019 60m weiblich Strohmayer-Dangl Catherina LT Bgld Eisenstadt
Halle 12.01.2019 200m weiblich Strohmayer-Dangl Catherina LT Bgld Eisenstadt

PREOPENING LEICHTATHLETIKARENA - EISENSTADT

  • 11.Oktober 2019; Eisenstadt; ab 16:00 Uhr
  • LEICHTATHLETIKARENA EISENSTADT; Zielgerade 1 A; 7000 Eisenstadt
  • Organisiert vom Laufteam Burgenland Eisenstadt in Kooperation mit der Stadtgemeinde Eisenstadt

Einladungsbewerbe (evtl. spontane Teilnahmemöglichkeit für Zuseher):

4x100m Damen und Herren; Diskus Damen; Hammer Damen; Speer Männer; Dreisprung Männer, Weitsprung Damen, Stabhochsprung Männer

Bewerbe mit Möglichkeit der Meldung (Beschränkte Starterzahl):

100m Damen und Herren; Nachnennung nach Verfügbarkeit von Startplätzen

  • Leiter Wettkampfrichter: Günther Tautermann;
  • Sprecher: Christoph Hogl
  • Zeitnehmung: ALGE – Erwin Pflanzl
  • Weitenmessung: Vollelektronisch


Nennung 100m (bis 6. Oktober 12Uhr):Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Angabe von Namen, Jahrgang, Geschlecht, Jahrgang, Verein, Nationalität, evtl. SB, evtl. Athletennummer

Anfrage zur Teilnahme bei Einladungsbewerben (bis 6. Oktober 12Uhr): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:

Weiters folgende Showbewerbe (evtl. spontane Teilnahmemöglichkeit für Zuseher):

100m Hürden,

110m Hürden,

1000m Hindernis;

Kugelstoß
FREIER EINTRITT – KEIN NENNGELD
FREIE VERPFLEGUNG FÜR ALLE TEILNEHMER UND ZUSEHER SOLANGE DER VORRAT REICHT

Medaillenregen für den BLV bei den Int.Österreichischen Meisterschaften der Masters durch LMB, Hoadläufer und TLZ Donnerskirchen

Vom 24.-25.8.2019 fanden die Int.Österreichischen Meisterschaften der Masters im Umdasch-Stadion von Amstetten statt und die Teilnehmer vom LMB und den Hoadläufern Frauenkirchen konnten dabei insgesamt 7 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille erreichen.

Herausragend dabei Michael Blecha vom LMB, der bei allen seiner 3 Starts die Sprintdistanzen in seiner Altersklasse M65 dominierte. Nach klaren Siegen über 100m und 200m konnte er seine Serie am Schlusstag fortsetzen und mit einem starken Lauf über 400m noch eine dritte Goldmedaille draufsetzen.

Sein Vereinskollege Oswald Flatzbauer tat es ihm in der Klasse M60 gleich und überragte die Konkurrenz mit einem deutlichen Sieg im 5000m Bahngehen-Bewerb. Zu dieser Goldmedaille erlief er bereits einen Tag zuvor Silber in einem sehr gut besetzten Rennen über 800m.

Diesen Leistungen um nichts nach stand Christian Gartner von den Hoadläufern Frauenkirchen. Er konnte bei beiden seiner Starts Österreichisches Meisterschaftsgold ins Burgenland holen. Einem Erfolg über 5000m ließ er eine ebenso auf der Schlussrunde herausgelaufene Goldmedaille über 1500m in der Klasse M45 folgen.

Urszula Radziewinka vom TLZ Donnerskirchen holte sich Gold bei den Geherinnen in der AK W55 beim Bewerb 5000m Bahngehen 

ÖM Masters 2019

Burgenländische Meisterschaften Berglauf im Rahmen des „Hutwisch-Laufes“ in Bad Schönau & Hochneukirchen        

Ausschreibung:

 

Termin:

Samstag, 29. Juni 2019                                                                                                                                        

Ort:

Bad Schönau in der Buckligen Welt

Veranstalter:

Verein Hutwisch Berglauf Bucklige Welt

BLV Verantwortlicher:

Josef Lackinger, Präsident des BLV

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: +43 676 7577979

Informationen:               

www.buckltour.at/ www.blv.at

 

Nennung:

bis 27.06.2018 per Online-Anmeldung auf der Meldeseite www.daten.oelv.at und beim Veranstalter. Nenngeld wird vom Veranstalter eingehoben, hier gilt die Veranstalter-Ausschreibung.

Die Nennung erfolgt für alle TeilnehmerInnen auf daten.oelv.at in der allgemeinen Klasse.

Nachnennung:

Für LM keine möglich

 

Siegerehrung:

Vorort mit der allgemeinen Siegerehrung und nach Aushang der Ergebnisliste.

 

Altersklassen und Bewerbe:

U20 bis Mas60 Einzelwertung je Altersklasse (2000 und älter)

Burgenländische Meister Einzel- und Teamwertung - hier werden alle Finisher ab U20 mitgewertet

 

Sonstiges:

Es gilt auch die Ausschreibung des Veranstalters.

Es gilt das Sportprogramm 2019

Die Siegerehrung ist Teil des Wettkampfes. Unentschuldigtes Fernbleiben hat die Disqualifikation zur Folge.

Abmeldung ist nur beim BLV-Verantwortlichen vor Ort persönlich möglich!

Der in der Ausschreibung angeführte Bewerb zählt für die Wertung des Cup- des Laufes 2019.

 

 

Auszug aus dem Sportprogramm 2019:

I. Wer ist teilnahmeberechtigt?

Athleten, die bei einem burgenländischen Leichtathletikverein und beim BLV zeitgerecht (LM-Nennschluss des Bewerbes) gemeldet sind und die jeweils gültigen Bestimmungen der Startberechtigungen des ÖLV für ÖM/ÖSTM erfüllen (siehe http://www.oelv.at/static/verband/sport/wettkampfbestimmungen2019.pdf)

 

Cupbewerbe Infobox

Ergebnisse 2019 ersichtlich!

BLV-Cup des Laufes  

BLV-Cup der Leichtathletik

Burgenlandpokal

 

Info

Achtung!

Da im neuen Meldesystem teilweise Distanzen vorgegeben sind, die von jenen abweichen, die im Wettkamf vorgesehen sind, ist die zutreffende Distanz hinzugefügt, wie z.B. 10 km Straßengehen 5 km Straßengehen o.ä. Bitte jeweils über zutreffende Altersklasse melden, wobei im BLV bei den Masters jeweils 10-Jahresschritte ab Mas40 gelten, sollte bei Masters Meldung nicht möglich sein, dann in AK melden, Auswertung erfolgt bei Wettkampf entsprechend der jeweiligen Mastersklasse.

 

 

Sportporgramm 2019

gültige Version ab 01.01.2019

 

Anmeldung

Termine Landesmeisterschaften 2020

Zum Seitenanfang