Ergebnis 2018

Männlich:

Platz AK Name Vorname Verein Punkte
1 Mas40 Gartner Christian Hoadläufer Frauenkirchen 396
1 AK Penias Andreas SV Waha fix&fertig St. Margarethen 400
2 AK Weixelbaum Franz SV Waha fix&fertig St. Margarethen 377
3 AK Bruck Markus Hoadläufer Frauenkirchen 376
4 AK Heindl Johannes Hoadläufer Frauenkirchen 373
1 U16 Wagersreiter Hannes Hoadläufer Frauenkirchen 196

 

 

 

 

Teilnahmeberechtigt:

AthletInnen der U16, U18, U20, U23, AK, Mas40 und Mas50, Mas60, die spätestens 7 Tage vor dem (jeweiligen Einzel-) Bewerb des Laufcups Mitglied bei einem BLV-Verein sind und die Bestätigung des M.u.O. des BLV haben.

Nennung:

Keine separate Nennung

Nenngebühr:

Ausgenommen Lizenzgebühr bei Landesmeisterschaften, keine extra eigene Nenngebühr!

Wertungssystem (gilt für beide Geschlechter):

- Der Sieger der jeweiligen Altersklasse eines Laufes bekommt 100 Punkte.

- Die Siegerzeit (netto) wird in Sekunden umgerechnet. Beispiel: 41:53 min = 2513 sec.

- Die Siegerzeit wird durch die Zeit jedes dahinter platzierten Läufers der jeweiligen Altersklasse dividiert. Beispiel: 44:56 min = 2696 sec.: 2513 durch 2696 = 0,9321. Die Zeit von 44:56 min ergibt somit 93,21 Cuppunkte.

- Bei Ex-Aequo in der Gesamtwertung wird die nächste (dritte, vierte etc.) Kommastelle der Cuppunkte herangezogen.

- Sonderfall Ex-Aequo mit jeweils vier Rennsiegen: Sollten 2 Läufer je 4 Rennen gewonnen und somit je 400 Punkte haben, entscheidet das Ergebnis beim 5. Bewerb. Wer im 5. Bewerb mehr Punkte erzielt hat, ist Laufcup-Sieger. Hat nur ein Läufer einen 5. Bewerb bestritten, ist dieser Laufcup-Sieger, da der andere im 5. Bewerb nicht gepunktet hat. Haben beide keinen 5. Bewerb bestritten, wird ex aequo gewertet und gibt es somit zwei Sieger.

- In jeder Alterklasse werden nach diesem System weiblich und männlich getrennt Sieg und Platzierungen ermittelt.

- Eine Wertung erfolgt, mit Ausnahme der Masters, nur in der standardmäßigen Altersklasse, dh. Maximaljahrgang und Maximaljahrgang minus 1 (minus 2 bei U23) sind in den Nachwuchsklassen erlaubt, in der AK nur Personen älter als der Maximaljahrgang der U23. Dementsprechend sind auch die Nennungsmöglichkeiten nur auf diese Altersklassen limitiert.

Rennkalender:

AK und Masters              
        AK / Masters / U23 Bahn    
13.01.2018   LM Halle Wien, Dusika 3000m      
17.03.2018   LM Crosslauf Kaisersteinbruch wie LM x    
21.04.2018   ÖM/LM Straße Wien wie LM/ÖM      
06.05.2018   ÖM/LM Marathon Salzburg 42,195 km      
30.06.2018   LM Berglauf "Hutwischlauf" Bad Schönau 5555 m      
11.08.2017   LM Halbmarathon Stinatz 21,098 km      
12.06.2018   LM "3. Sommermeeting" Wien LAZ 1000 m x    
               
Nachwuchsklassen              
        U16 U18 U20 Bahn
13.01.2018   LM Halle Wien, Dusika k.Bew. 800m 800m x
17.03.2018   LM Crosslauf Kaisersteinbruch wie LM wie LM wie LM  
21.04.2018   ÖM/LM Straße Wien k.Bew. wie LM/ÖM wie LM/ÖM  
12.06.2018   LM "3. Sommermeeting" Wien LAZ 1000 m 1000 m 1000 m x
05.05.2018   LM Straße eisenSTADTlauf Eisenstadt 1000 m 1000 m 7,5 km  
30.06.2018   LM Berglauf "Hutwischlauf" Bad Schönau k.Bew. k.Bew. 5555 m  
Zum Seitenanfang