Burgenländische Meisterschaften Crosslauf im Rahmen des 3. Frühlings-Crosslauf Kaisersteinbruch

                                                                                                           

Ausschreibung:

Termin:

  • Samstag, 17.03.2018

Ort:

  • Kaisersteinbruch

Veranstalter:

  • X-Sport Power Team Burgenland
  • Leiter Wettkampfvorbereitung: Kovasits Jürgen 0677/61341103 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BLV Verantwortlicher:

  • Josef Lackinger
  • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 0676/7577979

Informationen:                                              

               www.blv.at

Nennung:

  • bis 11.03.2018 per Online-Anmeldung auf der Meldeseite daten.oelv.at und http://my2.race raceresult.com/85979/registration?lang.de
  • Nenngeld wird vom Veranstalter eingehoben, hier gilt die Veranstalter-Ausschreibung.

Nachnennung:

  • Keine möglich

Siegerehrung:

  • Vorort nach allen Bewerben, mit der allgemeinen Siegerehrung und nach Aushang der Ergebnisliste.

Altersklassen und Bewerbe:

  • U10 bis U18 Einzel- und Mannschaftswertung
  • U20 Einzelwertung
  • U23 Einzelwertung
  • Allgemeine Klasse Einzelwertung
  • Masters 40, 50 und 60 Einzelwertung

Wertung Burgenländische Meister: Einzel- und Mannschaftswertung- hier werden alle Teilnehmer ab U-20 inkl. Masters -Teilnehmer mitgewertet

Zeitplan und Streckenlängen:

13:15

U10

600m

13:30

U12

1.000m

13:45

U14

1.400m

14:00

U16

1.800m

14:30

U18

2.200m

15:00

U20 bis Masters

10.000m

Sonstiges:

  • Es gilt auch die Ausschreibung des Veranstalters.
  • Es gilt das Sportprogramm 2018
  • Die Siegerehrung ist Teil des Wettkampfes.
  • Unentschuldigtes Fernbleiben hat die Disqualifikation zur Folge.
  • Abmeldung ist nur beim BLV-Verantwortlichen vor Ort persönlich möglich!
  • Die in der Ausschreibung angeführten Bewerbe zählen automatisch für die Wertung des Cup des Laufes 2018

Auszug aus dem Sportprogramm 2018:

I. Wer ist teilnahmeberechtigt?

Athleten, die bei einem burgenländischen Leichtathletikverein und beim BLV zeitgerecht (LM-Nennschluss des Bewerbes) gemeldet sind und die jeweils gültigen Bestimmungen der Startberechtigungen des ÖLV für ÖM/ÖSTM erfüllen (siehe http://oelv.at/static/verband/sport/wettkampfbestimmungen2018.pdf.)

Zum Seitenanfang