Landesmeisterschaft Berglauf 25.06.2016

Der Bewerb fand in Höflein an der Hohen Wand statt. Insgesamt warten 10 BLV-Athleten - 2 Frauen und 8 Männer- am Start. Bei brütender Hitze waren auf einer Streckenlänge von 5.000m insgesamt 569 Höhenmeter zu überwinden. Dabei waren Passagen, die eher einer Klettertour gleichen - hohe Stufen mit Seilsicherung - zu bewältigen.

Bei den Damen war Lisa Mäntler vor Hermine Amtmann die beste Burgenländerin, bei den Herrn dominierte Stefan Wrzaczek mit einer Gesamtzeit von 31:04,0 vor Franz Weixenbaum und Markus Bruck.BerglaufLM 2016

Ivonne Wiener schafft U-18 EM-Limit Speerwurf bei der ÖM in Amstetten

Bei der U-23/U-18 ÖM in Amstetten am 19.06.2016 schafft Ivonne mit einer Weite von 46,32 das EM-Limit ihrer Altersklasse. Ihre Leistung reicht auch für einen Stockerlplatz. Mit nur 1 cm Rückstand auf den 2. Platz holt sie sich die Bronzemedaillie. 

 

ÖM-Silbermedaille im Speerwurf für Jakob Winkler

Jakob Winkler vom LAUFTEAM-BURGENLAND EISENSTADT holte sich bei den Österreichischen Meisterschaften in der Klasse U18 den Vizemeistertitel im Speerwurf.

Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 54,33m konnte er bei diesen Meisterschaften sein Saisonziel auf eindrucksvolle Weise erreichen. Die Leistung ist umso bemerkenswerter, da Jakob bei diesen Meisterschaften krankheitsbedingt nicht ganz fit an den Start gehen konnte.

Jakob Winkler M

Laufteam-Mädchen holen Österreichischen Meistertitel

Eine sensationelle Leistung lieferten die Laufteam-Mädchen bei den am 21.05.2016 in Klagenfurt stattfindenden Österreichischen Staffelmeisterschaften. Julia Edler, Mavie Marth und Caroline Bredlinger holten sich erstmals über 3x800m mit neuem Landesrekord (7:25,21) den Österreichischen U-16 Meistertitel vor dem SVS Schwechat (7:31,65).

Obwohl die drei von Uschi Bredlinger trainierten Läuferinnen im Vorfeld zum engsten Favoritenkreis gehörten, blieb das in zwei Läufen ausgetragene Rennen in der Leopold-Wagner-Arena bis zum Schluss spannend. Die drei konnten zwar ihren Lauf überlegen für sich entscheiden, liefen aber nicht unmittelbar gegen die späteren Zweitplatzierten des SVS-Schwechat, wodurch ein taktisches Rennen unmöglich war. Mit jeweils drei neuen persönlichen Bestleistungen über 800m legten die Laufteam-Mädchen schließlich eine Zeit vor, an die auch die Schlussläuferin der Schwechaterinnen nicht mehr herankam.

Aber auch die zweite Mannschaft des Laufteams sorgte im riesigen Starterfeld von 15 Staffeln für die zweite Sensation des Tages. Catherina Strohmeyer-Dangl, Conny Unegg und Anna Leser belegten, ebenfalls mit neuen persönlichen Bestzeiten, bei ihrem ersten Antreten bei Österreichischen Meisterschaften mit 7:41,97 Rang 5.

IMG 3788

Tolle Ergebnisse bei LM Wurf beim 2. WLV-Sommermeeting am 01.06.2016

Im Rahmen des 2. WLV-Sommermeetings fand die BLV-Landesmeisterschaft in der Disziplin Wurf statt. Dabei schafften es fast alle teilnehmenden burgenländischen Athleten auf das Stockerl bei den Gesamtwertungen. Eine absolute Topleistung erbrachte Adam Wiener vom ATS-Pinkafeld beim Speerwurf mit einer Weite von 57,62 m.

Seite 1 von 8

Sportporgramm 2016

Stand 07.02.2016

Anmeldung

Termine 2016

Bewerbe

 Burgenland Pokal 2016 jpg

Cup der Leichtathletik 2016 jpg

Cup des Laufes 2016 jpg

Zum Seitenanfang