Jugendsportler-Ehrung des Landesjugendreferates Burgenland

Am 19.02.2016 wurden Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 1999 und 2000 für ihre Erfolge bei Landesmeisterschaften oder höheren Wettbewerben geehrt.Die Auszeichnungen wurden von Hrn. Landeshauptmann Hans Nießl und Fr. Mag.a Astrid Eisenkopf den jungen Sportlerinnen und Sportlern überreicht.Insgesamt wurden 52 Einzelsportlerinenn und Sportler, die in  20 verschiedenen Sportarten Landesmeister bzw. ÖM wurden, geehrt. Die Sportart Leichtathletik war mit 11 erfolgreichen Teilnehmern als größte Gruppe vertreten.

Abhaltung Meetings Dusika Hallensaison 2016

Nach Gesprächen mit den Wiener Sportstätten ist die Durchführung folgender durch den WLV abgewickelten Meetings im Ferry-Dusika Hallenstadion trotz der Unterbringung von Flüchtlingen unter Vorbehalt einer Genehmigung der Veranstaltungsbehörde MA 36-V gesichert:

  • W/NÖ/Bgl 16.01.2016

  • Österreichische Hallen- Mehrkampf Staatsmeisterschaften 23. und 24.01.2016

  • Österreichische U20 Hallenstaatsmeisterschaft 27.02.2016

Die Wettkämpfe werden stattfinden, allerdings in etwas reduzierter Form:

  • Rahmenmeetings werden voraussichtlich nicht, oder nur für eine beschränkte Anzahl von Athleten angeboten werden können

  • Aufwärmbereiche durch Sperre des vorderen Foyers nur im rückwärtigen Foyer (kein Tartanbelag) bzw. auf der darüber liegenden Galerie und eingeschränkt im Innenraum

  • Tribünennnutzung nur auf Seite der Gegengerade

  • gegenseitige Rücksichtnahme der AthletInnen durch Platzverhältnisse geboten 

Nähere Informationen rechtzeitig vor den Veranstaltungen hier an dieser Stelle. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihren Einsatz und die gezeigte Bereitschaft die Durchführung der Veranstaltungen zu ermöglichen.

Der WLV

 

Landesmeisterschaft Straßenlauf am 25.10.2015 in Jennersdorf

Bei herrlichem Wetter wurde im Rahmen des Familienstadtlaufes Jennersdorf die BLV-Landesmeisterschaft Straßenlauf durchgeführt. Je nach Altersklasse wurden Streckenlängen von 1.700 m bis 10 km absolviert. Insgesamt haben 74 Athletinnen und Athleten an der Landesmeisterschaft teilgenommen. Tagesschnellste Athletin und somit Landesmeisterin im Straßenlauf 10 km war Natalia Steiger - LMB, bei den Herrn holte sich Günter Filz - SV HTBL Pinkafeld den Landesmeistertitel.

BLV 2016

das Team BLV hat sich entschlossen mit seinem neuen Präsidenten Martin Steiner neue Richtungen zu gehen.

Um hier aufzuzeigen, dass etwas passiert wollen wir folgende Neuerungen für das Jahr 2016 ankündigen:

Homepage (Neu) im Design der Pünktlichkeit und der Bedienfreundlichkeit!

Neues Design

Ein eigener Pressemitarbeiter

Ein monatlicher Newsletter

Gala der Leichtathletik am 17.01.2016 in Eisenstadt E-Cube beinhaltet neues Programm, viele Gäste und Ehrengäste, Ehrenzeichen, Medienpräsenz uvm.

Sportprogramm 2016 in gekürzter aber klarer Form

Landesmeisterschaften werden neuformiert und das Angebot erhöht. Dabei bedanken wir uns bei den Vereinen die uns hier unterstützt haben und ihre Wünsche bekannt gegeben haben, wie des Öfteren mündlich und schriftlich gewünscht.

uvm.

Kurz gesagt: Gleiche Personen neuer Vorstand andere Wege!

Das Team BLV 

 

Landesmeisterschaft Crosslauf Bruck an der Leitha 17.10.2015

lm crosslauf 2015 bruck an der leitha 1 20151216 1222145239

Am Samstag 17.10.2015 fand der 2. Brucker Parkbad Crosslauf statt. Durchgeführt wurde diese Veranstaltung durch den HSV Laufsport Kaisersteinbruch, einem Mitgliedsverein des BLV. Es war eine wirklich tolle Stimmung und eine abwechslungsreiche Strecke. Spitzenergebnisse konnten bei diesem tollen Wetter natürlich auch erreicht werden.

Zu den Ergebnissen geht´s hier

Zum Veranstalter Bericht geht´s hier

Seite 10 von 15

Info

 

Achtung!

Da im neuen Meldesystem teilweise Distanzen vorgegeben sind, die von jenen abweichen, die im Wettkamf vorgesehen sind, ist die zutreffende Distanz hinzugefügt, wie z.B. 10 km Straßengehen 5 km Straßengehen o.ä. Bitte jeweils über zutreffende Altersklasse melden, wobei im BLV bei den Masters jeweils 10-Jahresschritte ab Mas40 gelten, sollte bei Masters Meldung nicht möglich sein, dann in AK melden, Auswertung erfolgt bei Wettkampf entsprechend der jeweiligen Mastersklasse.

 

 

Sportporgramm 2018

gültige Versiona ab 4.1.2018

 

Anmeldung

Termine 2018

Bewerbe

Zum Seitenanfang